Top 10 Trolls in Raubkopien

  1. Alan Wake:

Als Raubkopierer musste man damit klarkommen, dass der Hauptdarsteller immer eine Augenklappe trug, um zu verdeutlichen, dass es eine Raubkopie ist.

  1. Indianer Jones:

Dem Originalspiel wurde einfach ein Code hinzugefügt, den man nach und nach entschlüsseln musste, sodass es recht schwer war, dies zu knacken, ohne den Code zu haben.

  1. GTA 4:

Dort wurde die Kameraperspektive einfach durch einegta4-21[1]
„besoffene“ Kameraführung ausgetauscht
und die Autos waren unkontrollierbar.

  1. Mirrors Edge:

Wenn man in dem Parcourspiel über wunderschöne rote Rampen springen wollte, wurde man leider immer langsamer, sodass man nur noch in den Tod laufen konnte.

  1. Batman Arkham Asylum:

In dem Batmanspiel wurde kurzerhand einfach der Umhang von Batman flugunfähig gemacht.

  1. Operation Flashpoint:

In dem Spiel konnte man leider keine Ziele mehr treffen. D:

  1. Cultures:

In dem Strategiespiel wurden die fleißigen Arbeiter durch faule Frauen ausgetauscht, sodass man nicht mehr irgendetwas aufbauen kann.

  1. Spyro Year oft the Dargon:

Dort wurde einfach am Ende das Spiel resetet.

  1. Cross Day:

Dort wurde ein Trojaner mitinstalliert, der euren Computer durchforstet und alles auf eine Website hochlädt.

1.Crysis Warhead                                   thEHSE4Z7S

In dem Spiel feuerten die Waffen nur noch Hühner…